Mining + Trading

Avintex kann Mining, Trading- & Kryptoacademy in Österreich!

Die Avintex GmbH wurde im österreichischen Klagenfurt am Wörthersee gegründet und ist bis heute dort Zuhause. Angefangen mit einem reinem Cloudminingprodukt, bietet die Unternehmung von CEO Benjamin Herzog und seinem Team, heute mittlerweile auch Handelssignale und bald auch Schulungen für den Kryptowährungsmarkt an. Das Büro in Klagenfurt und die ersten Miningcontainer können auf Wunsch selbst besichtigt werden. Hier scheut das Team keine Anfrage!

Das noch relativ junge und dynamische Team von Avintex hat den Geist der Zeit erkannt und betreibt seit 2017 Cloudmining in Containern, wie man sie auf den Schiffen zum Beispiel findet und das sogar direkt in Österreich! Die meisten Mininganlagen stehen dort wo keiner wohnen oder leben möchte, da hier die Bedingungen meist ideal sind. Sehr günstiger Strom, kalt und windig muss es sein, aber nicht bei Avintex!

Avintex Mining

Gregor Zamorski, der Sales Director erklärte mir persönlich während einer Avintex Veranstaltung in Stuttgart, warum Sie Mining direkt in Österreich anbieten können und andere eben nicht. Hier kommt die ebenfalls in Österreich ansässige Oja GmbH ins Spiel. In Zusammenarbeit mit diesem Internet & Hardwaredienstleister bietet die Avintex GmbH ein einmaliges Produktportfolio an.

Bei Bestellung der sogenannten individuellen Hashrate kauft der Kunde die komplette Mininghardware, sobald er 25MHs zusammen hat, um einen eigenen GPU-Miner betreiben zu können. Ein Megahash kostet aktuell 30€. Zahlbar in Euro, Bitcoin oder Ethereum. Diese werden dann zeitnah von der Oja GmbH selbst hergestellt und übergibt diese der Avintex GmbH, die dann die Geräte, in ihren eigenen und in Österreich stehenden Container betreiben und warten. Als Echtheitszertifikat erhält der Kunde die Seriennummer, der gerade gekauften Hardware, sobald die 25 Mhs erreicht sind. Dabei bezieht die Avintex GmbH den Strom für die Miningcontainer nicht einfach von irgendwo her, das wäre nämlich wieder viel zu teuer, sondern lassen sich diese Container zum Beispiel auch in der nähe eines Silos platzieren, um so des Bauern seine Überkapazitäten an Strom abzugreifen, wenn dieser gerade mal wieder mehr produziert, als er eigentlich verbraucht. Selbstverständlich kann man diese Mininggeräte auch sich selbst liefern lassen und dann eben selbst betreiben, ob das sinnvoll ist, muss jeder für sich selber entscheiden. Die Cloudminingverträge inkl. Garantie, Wartung und Service laufen immer 24 Monate. Darüber hinaus wird die Grafikkarte solange Weiterbetrieben, bis diese letztendlich den Geist aufgibt. 

Mining Affiliateprogramm

Wie eigentlich jedes Unternehmen, welches stark auf Wachstum setzt, bietet auch Avintex ein Partnerprogramm, über mehrere Stufen, an. Hierbei unterscheidet man in drei Bereichen. Direktbonus, PoolBoni und der GenerationenBoni.

Direktbonus

Um von dem Direktbonus zu partizipieren, Bedarf es einem Eigeninvestment in Höhe von 300€ inkl. der Aktivierungsgebühr von 30€. Dann erhält man 7%-5%-3%-2% der vermittelten Hashpower.

Pool-Boni

Hierfür ist ein Teamumsatz in Höhe von 50 000€ zu erreichen. Der Abrechnungspool beträgt immer einen Kalendermonat. Ebenfalls wurde eine Difficulty eingebaut, bedeutet: Wenn mindestens drei oder mehrere Partner den Gruppenumsatz erreichen, wird das Umsatzziel um 25 000€ angehoben. Wenn weniger als drei Partner sich für den Pool qualifizieren, wird das Umsatzziel um 25 000€ verringert.  Der Umsatz der einzelnen Ebenen fließt wie folgt in die Bewertung ein:

  1. Ebene  100%
  2. Ebene 80%
  3. Ebene 60%
  4. Ebene 40%
  5. Ebene 20%
  6. Ebene 10%

Alle weitere Ebene zählen mit 5%

Generationen-Boni

Dieser Bonus ist auf drei Generationen aktiv, also bis in die dritte Ebene.  Werden also die Partner als Vertriebspartner aktiv und werben weitere Partner in der eigenen Struktur, erfolgt eine Vergütung  hier in Hashpower.

  1. Ebene 3% der vermittelten Hashpower
  2. Ebene 2% der vermittelten Hashpower
  3. Ebene 2% der vermittelten Hashpower
  4. Ebene 1% der vermittelten Hashpower

Avintex Trading

Auch im Trading ist Avintex gut vernetzt und kann auf zahlreiche erfolgreiche Trader zurückgreifen, die ihre Handelssignale und Einschätzungen über die Avintex Plattforn, gegen eine monatliche oder jährliche Gebühr, preisgeben. Hier gibt es gar nicht viel zu erklären, außer das natürlich die Ergebnisse stimmen müssen.  Es ist geplant, dass hier ein vollautomatisches System hinterlegt wird, so dass über eine APISchnittstelle und einen Telegram Bot nur wenige Klicks nötig sind, um ein Signal zu kopieren und für sich selbst zu übernehmen. Aktuell muss man diese noch händisch pflegen. In Verbindung mit dem sehr gutem System von 3Commas macht dies auch Sinn, denn hier lassen sich noch sehr nützliche Dinge einstellen. Grundsätzlich gilt: Die Avintex GmbH nimmt diesbezüglich keinerlei Gelder entgegen und verwaltet diese auch nicht. Das jeweilige Handelsvolumen liegt auf der jeweiligen Handelsbörse und über die gegebenen Signale lässt sich Copytrading betreiben. Aktuell noch manuell, bald aber wohl vollautomatisch, wenn erwünscht. Es kommen Short-, Mid– und Long Term Signale, so dass man frei entscheiden kann, ob man ein Signal mitnimmt oder nicht. Ebenfalls gibt es verschiedene Ziele, um so seinen Take Profit anzupassen. Meistens befinden wir uns innerhalb von 10-50% Gewinn. Bisher werden die Börsen Bittrex und Binance unterstützt.

Trading Affiliateprogramm
Ein wenig zugeschnitten auf das Trading, finden wir eine kleine Abwandlung des Partnerprogramms aus dem Mining. Ebenfalls gibt es einen Direktbonus und neu dazu gekommen einen Fast Start Bonus und einen Generationen Fast Start Bonus.
 
Direktbonus
  1. Ebene – 10% Direktprovision
  2. Ebene – 6% Direktprovision
  3. Ebene – 5% Direktprovision
  4. Ebene – 4% Direktprovision
  5. Ebene – 2% Direktprovision
  6. Ebene – 2% Direktprovision
  7. Ebene – 1% Direktprovision
Direct Fast Start Bonus

Dieser Bonus vergütete jene, die innerhalb einer Woche mindestens drei oder mehr Partner einschreiben. Die Provision beträgt hier 10% der gekauften Pakete, innerhalb dieser Woche. Jede Woche startet wieder für sich.

Generationen Fast Start Bonus

Wer hier also seinen Partner unter die arme greift und es schafft, dass diese drei weitere Partner innerhalb einer Woche werben, erhält 5% auf die Verkäufe dieser Ebene. 

Avintex Academy

Für die Zukunft ist eine eigene Schulungsacademy geplant. Hier sollen alle wichtigen Themen rund um Kryptowährungen, Blockchain und Co. vermittelt werden. Aktuell liegen noch keine näheren Details zur Umsetzung dieser vor. Sobald nähere Informationen vorliegen, werde ich dieser hier ergänzen. 

Magnetic Exchange - Umtauschservice Perfect Money, Neteller, Bitcoin, Litecoin, Monero, Dash, Advanced Cash, eCoin.cc, OkPay, Payeer, Payza und Solid Trust Pay
N E W S L E T T E R

BackupGuard - backup your website in the cloud
Top
Übersetzen